Nanda

Für wen sind meine Trainings geeignet?

Egal, ob du Yoga-AnfängerInnen oder Fortgeschrittene/r bist, gegen Rückenschmerzen kämpfst, oder Tipps und Tricks zur optimalen Entspannung brauchst – lass dich auf dich und deinen Körper ein und komm mit mir auf eine spannende Reise.

Wo werden die Gruppen Yoga-Einheiten stattfinden?

Meine Gruppen Yoga-Klassen finden in Judendorf im Vereinsheim sowie in der Gemma Physiotherapie Praxis in Judendorf und in Graz – Andritz in der EB Physiotherapie Praxis bei angenehmer Atmosphäre statt.

Dir steht ein Stundenplan mit verschiedenen Yoga-Klassen an unterschiedlichen Tagen und Uhrzeiten zu Verfügung, welcher sich wöchentlich wiederholt. 

Nach deinem Schnuppern kannst du mit deiner Blockkarte jederzeit an meinem Unterricht teilnehmen.

Bei jeder Teilnahme wird einfach einmal abgestempelt, ganz egal ob 60 min oder 75 min Einheit!

Du verlierst somit nichts, wenn du einmal nicht kommen kannst!

Willst du nicht gleich 5 Einheiten kaufen, dann kannst du auch jede Einheit einzeln zahlen.

Wir praktizieren in Kleingruppen, meistens unter 11 TeilnehmerInnen.
Egal ob du Yoga Anfänger und Fortgeschritten bist jeder ist willkommen, es werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt!

Wie wird eine solche Einheit ablaufen?

In meiner Yogastunde verbinde ich fließende Asanas Körperübungen mit Pranayamas (Atemübungen) und Meditationen. Es wird ständig neue Übungen geben und ich versuche damit so gut als möglich auf jede/n Teilnehmer/in individuell einzugehen. Ich möchte so jede Einheit zu einem besonderen Erlebnis machen, auf das man sich wieder und wieder freuen kann.

Was brauchst du fürs Yoga?

Bekleidung
Bewährt hat sich eine bequeme Freizeit- oder Sportbekleidung. Falls dir schnell kalt wird, nimm dir etwas Warmes für die Endentspannung mit.

Yogamatte und Hilfsmittel
Du brauchst eine Yogamatte und eventuell eine Decke für die Endentspannung. 

Was erwartet dich?

  • Eine Einheit die Körper und Psyche fordert
  • Das Entwickeln von Achtsamkeit in und auch außerhalb der Yogapraxis
  • Haltungsorientiertes Ausführen von fordernden Körperübungen
  • Beruhigende und in sich führende Konzentrations-, Meditations- und Entspannungsübungen
  • Bewusste und kontrollierte Atemübungen
  • Eine entspannte und harmonische Atmosphäre

Außerdem fördert Yoga

  • Kräftigung der Muskulatur
  • Beweglichkeit
  • Erweiterung des Atemvolumens
  • Eine ruhige und gelassene Psyche
  • Konzentrationsfähigkeit

Was gibt es noch?

Außerdem besteht auch die Möglichkeit in deinen eigenen vier Wänden Yoga mit mir zu praktizieren . Alle Informationen rund um die Trainings findest du unter dem
Punkt „ Angebot“.